Unternehmensklima

Die Summe der subjektiv wahrgenommenen Qualität der Zusammenarbeit

UKMon® – Der Unternehmensklima-Monitor


Das Unternehmensklima ist ein kritischer Erfolgsfaktor für alle Organisationen. Es bestimmt maßgeblich die Identifikation und die Loyalität zum Unternehmen mit. Ein gutes Unternehmensklima sorgt nicht nur für angenehmeres und zufriedeneres Arbeiten, sondern ist zudem leistungs- und ergebnisfördernd.
Der Unternehmensklima-Monitor hat das Ziel, Ihnen Einblick in die emotionale und subjektive Wahrnehmung Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisationseinheit zu geben. Die Wirkung und Bedeutung weicher Faktoren in der Unternehmenssteuerung wird immer wichtiger. Bisher fehlt es aber an Werkzeugen sich schnell und zielorientiert ein Gesamtbild zu verschaffen.

Der UKMon® schafft genau das.
Mit wenigen Fragen wird der subjektive Gesamteindruck erfragt und in ein Gesamtbild eingeordnet. So haben Sie die Möglichkeit auf einen Blick zu erkennen, wo es rund läuft und wo Sie handeln müssen. Die Auswertung bezogen auf verschiedene Bereiche und andere Organisationseinheiten ermöglicht die gezielte Analyse und Planung weiterer Maßnahmen.

Einsatzgebiete

Nicht nur das Unternehmensklima aus Mitarbeitersicht kann als Bewertungsgrundlage dienen. Die Vorgehensweise des UKMon® ermöglicht auch die Erhebung des Klimas in anderen Feldern:

  • Kunden
  • Lieferanten
  • Partner
  • Projekte
  • Mitarbeiter

UKMon® – Der Ablauf


Die Befragung

Jeder Mitarbeiter wird in seinem gewohnten Arbeitsumfeld (regelmäßig) bezüglich folgender zwei Aspekte befragt.

Das bedeutet keine anspruchsvollen und zeitintensiven “Fragebogensessions”, die zusätzlich aufs Gemüt der Mitarbeiter schlagen. Zwei simple Fragen, mit denen ein Blitzlicht in die emotionale Gesamtlage der Mitarbeiter geworfen werden kann.

Die üblichen Fragen des UKMon®


Wie bewerten Sie Ihre aktuelle Situation im Unternehmen?

Schlecht Sehr gut

Wie schätzen Sie Ihre zukünftige persönliche Entwicklung im Unternehmen ein?

Negativ Positiv
Die Auswertung

Alle Werte der Teilnehmer werden in einen Gesamtklimaindex einbezogen und eine leicht verständliche Karte des Unternehmensklimas erzeugt. Über mehrere Befragungen lässt sich auch die Klimaentwicklung darstellen.

Damit schaffen Sie die Möglichkeit, rechtzeitig zu agieren oder als Erfolgsdokumentation die angestrebte Entwicklung zu verfolgen. Nutzen Sie diese Ergebnisse und lassen Sie sie in die regulären Führungsprozesse einfließen und so das Unternehmensklima zum wesentlichen Bestandteil ihrer Führungskultur werden.

Die Leistungen


Unser Partner, die parcs IT Consulting GmbH, ist verantwortlich für die technisch reibungslose und sichere Durchführung der Befragung und der Erzeugung der Auswertung:

  • Technische und organisatorische Vorbereitung
  • Technische Durchführung inkl. Support
  • Analyse und grafische Aufbereitung der Ergebnisse

Die Präsentation und Interpretation der Ergebnisse übernehmen wir gemeinsam mit Ihnen. Auf Basis der Ergebnisse leiten wir gezielt verschiedene strategische Maßnahmen ab. Auf Führung und Kulturveränderung ausgelegte Workshops können bei der Kommunikation der Ergebnisse und auch bei der Planung der nächsten Schritte helfen. Wir greifen dazu auf ein breites Fundament an Erfahrung in Veränderungsprojekten zurück und lassen Methoden aus verschiedenen Best Practices und Entwicklungsmodellen (darunter Personal-, Organisations-, Führungskräfte- und Strategieentwicklung) einfließen.

Kosten von Mitarbeiter-Fluktuation


Wenn eine Unternehmenskultur gekippt ist und für die Zusammenarbeit toxisch ist, werden Ihre Mitarbeiter krank oder verlassen das Unternehmen.

[CP_CALCULATED_FIELDS id="6"]

Wie bewerten Sie Ihre aktuelle Situation im Unternehmen?

Sie sind interessiert?


Gern stellen wir Ihnen den Unternehmensklima-Monitor näher vor.
Sprechen Sie uns an.