CoCreAct®

Prozessorientiert zu Kreativität und Innovation

Kreativität ist kein Talent. Es ist ein Prozess der gelernt und angewendet werden kann.

– Min Basadur

Kooperativ – Kreativ – Handlungsorientiert


Der begleitete Prozess nach der CoCreAct® Methode erlaubt einem, jede komplizierte oder komplexe Herausforderung co-kreativ anzugehen.
Es entstehen schnell sehr wertvolle Lösungsansätze durch die gegenseitige Bereicherung verschiedener kognitiver Stärken im Team und der konsequenten Prozessorientierung. Auch die Plausibilität einer Lösung muss bereits im Prozess einer ersten Prüfung stand halten.

Die vier Phasen des Prozesses nehmen sich jeweils Zeit für die genaue Problemanalyse, Ideenerzeugung (Ideation), die Gestaltung einer Lösung oder eines Prototyps sowie der anschließenden konkreten Umsetzung.

Der Prozess lässt sich sehr gut in einem Team gemeinsam, oder auch einzeln im Rahmen eines Coachings durchführen. Außerdem hilft die Co-Kreative Herangehensweise uns auch bei der Lösung von Konflikten.

Der CoCreAct® Prozess


4. Deliver

Wir helfen Ihnen, die wesentlichen Aspekte Ihrer Lösung zeitnah zu testen und die nächsten Schritte bereits fest einzuplanen.

1. Discover

Wir nehmen uns die Zeit für die Analyse und die Klärung des zu lösenden Problems. Damit lassen sich lösbare Herausforderungen definieren.

3. Develop

Wir bearbeiten Ihre Lösungsansätze und unterziehen Sie einer Wirksamkeitsprüfung z.B. mit einem Prototypen.

2. Design

Wir geben Ihnen den Raum für verrückte und neue Ideen. Damit finden Sie mögliche Lösungen für Ihre Herausforderungen.

1. Discover

Wir nehmen uns die Zeit für die Analyse und die Klärung des zu lösenden Problems. Damit lassen sich lösbare Herausforderungen definieren.

2. Design

Wir geben Ihnen den Raum für verrückte und neue Ideen. Damit finden Sie mögliche Lösungen für Ihre Herausforderungen.

3. Develop

Wir bearbeiten Ihre Lösungsansätze und unterziehen Sie einer Wirksamkeitsprüfung z.B. mit einem Prototypen.

4. Deliver

Wir helfen Ihnen, die wesentlichen Aspekte Ihrer Lösung zeitnah zu testen und die nächsten Schritte bereits fest einzuplanen.


Kreativität

Jeder ist auf seine Weise kreativ! Es geht dabei nicht um Talent oder künstlerische Fähigkeiten. Eher ist es ein Denkansatz mit dem die Lösung von Aufgaben angegangen wird. Die genutzten Prozesse ermöglichen dabei neue & funktionierende Lösungen.

Das brauchen Sie, um Kreativ zu sein:

„Kreativität“ nach Teresa Amabile


Motivation für Herausforderndes

Für die Lösung von Problemen, oder wie wir sagen, Herausforderungen, braucht es intrinsische Motivation bzw. ein hohes Eigeninteresse an der Herstellung der Lösung.

Themenbezogenes Wissen

Alle Prozess- und Moderationsfähigkeiten sind hilfreich, können jedoch das themenspezifische Wissen und die notwendige Expertise für spezifische Probleme nicht ersetzen.

Prozesse für kreatives Denken

Die richtigen kognitiven Prozesse für kreatives Denken. Dazu gehört geistige Flexibilität und Vorstellungskraft die sie zur Lösung von Herausforderungen einsetzen. Die Werkzeuge dafür bringen wir mit.

Unterstützendes Umfeld

Die besten Ideen, Lösungsansätze oder Prototypen helfen Ihnen nicht, wenn sie nur auf dem Papier bleiben. Für den Erfolg benötigen Sie die Möglichkeit für Experimente und Unterstützung, wenn mal etwas schief geht.

Machen – ist wie Wollen. Nur krasser.

Sie sind Interessiert?


Gern gestalten wir einen CoCreAct®-Workshop nach Ihren Anforderungen.
Sprechen Sie uns an.